Snorkeling on Nusa Lembongan

Ja ich lebe noch! Der letzte Besuch ist abgereist und ich habe endlich Zeit ganz viele Beiträge nach zu holen. Der erste Beitrag ist von unserem Schnorchelausflug auf Nusa Lembongan. Hier mal eine Karte, damit ihr eine Orientierung habt:

 

Los ging es auf dem 1. Boot mit dem wir rüber nach Nusa Lembongan gefahren sind, eine kleine Nachbarinsel von Nusa Penida. Von dort ging es mit einem kleineren Boot zu den Schorchelspots. Am ersten Spot sollten sich ein paar Manta Rochen tummeln, aber da wir etwas spät dran waren, waren auch keine Mantas mehr da. Deswegen fuhren wir ein kleines Stück weiter und zack: da sollte es Mantas geben. Wir sprangen also in unsere Flossen und setzten die Taucherbrillen samt Schnorchel auf und gingen ins Wasser. Nach einigen Minuten war immer noch nichts zu sehen, doch dann plötzlich war einer genau vor uns. Wie groß soll so ein Manta schon sein? Tja ich wusste es auch nicht und ahnte auch nicht, dass sie wirklich so riesig sind! Unten ist ein Bild von einem Manat dabei, das habe ich aber nicht selber gemacht 😉 Wir fuhren dann noch zu weiteren Schnorchel Spots und haben viele Korallen und diverse Fische gesehen. Schnorcheln gehört auf Bali einfach dazu:)

 

Schreibe einen Kommentar